Sie befinden sich hier: 

Roboter-Programmieren – Offline-Lasersensor

Dieses Seminar richtet sich an Anlagenbediener, Roboterprogrammierer und Anwender, die mit der Erstellung, Korrektur und Pflege der Roboterprogramme beauftragt sind. Erfahren Sie alles Wissenswerte über die Verwendung eines Offline-Lasersensors in Roboteranlagen. Lernen Sie unter anderem, die grundlegenden Bauelemente des Lasersystems zu benennen, die Gefahren und Schutzmaßnahmen von Laserstrahlung aufzuzeigen sowie einfache Arbeitsprogramme mit Offline-Lasersensoren zu erstellen.

 

  • Lernen Sie die Verwendungsmöglichkeiten des Sensorsystems kennen.
  • Zeigen Sie die Gefahren und Schutzmaßnahmen von Laserstrahlung auf.
  • Überprüfen und korrigieren Sie die Sensorkalibrierung mit TCP & TOV.
  • Erstellen Sie einfache Arbeitsprogramme mit Offline-Lasersensoren.
  • Erstellen und wählen Sie Templates zur Offline-Nahterkennung aus.
  • Verwenden Sie manuelle und menügeführte Programmiertechniken.
  • Wenden Sie Arbeitsprogramme mit adaptiver Schweißparameterauswahl an.
  • Anwender, die mit der Erstellung, Korrektur und Pflege der Roboterprogramme beauftragt sind
  • Roboterprogrammierer
  • Absolvierung des Seminars: QR-TR-P1 Programmieren Basic-Course
  • Absolvierung des Seminars: QR-TR-P2 Advanced Course

 

  • Seminardauer: 5 Tage
  • Seminarzeiten
    Montag: 9.00 - 16.30 Uhr
    Dienstag bis Donnerstag: 8.00 - 16.30 Uhr
    Freitag: 8.00 - ca. 12.00 Uhr
  • Teilnehmerzahl: Kleingruppen bis maximal 4 Personen
CLOOS Seminarflyer
Roboter-Programmieren – Offline-Lasersensor
Roboter-Programmieren – Offline-Lasersensor
QR-TR-LS
Jetzt downloaden
Anmeldung

Sie haben noch Fragen zu diesem Seminar? Kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartnerin:
Frau Kim Denise Hoch
Tel.: +49 (0)2773/85-422

Anmeldung per E-Mail